AmateurfunkHobby

High Altitude Ballooning (mit vielen Links)

Einführung

High Altitude Ballooning ist das Hobby, Ballone in grosse Höhen (Strathosphäre) aufsteigen zu lassen, zu verfolgen, Experimente durchzuführen und die Nutzlasten nach der Landung (machmal) wieder zu finden. Wikipedia.

In diesem Blog habe ich alles gesammelt, was ich bei meiner Beschäftigung damit entdeckt habe.

PITS

Die Artikel in diesem Blog: (Stichwort PITS Pi-in-theSky)

Amateurfunk

Digitale Amateurfunk Übertragungen

Hier Beispiele (Bilder, Audio) von Funkübertragungen, Beschreibungen von Payloads und Empfang von Digitalen Modes

Amateurfunk, Selbstbau

 

Komponenten

Shops

Beschreibungen von Komponenten und ihrer Ansteuerung

Software, Apps und Source Packete

Auswertungen

 

Remote Stationen (Web SDR, Webradios)

 

Ballonmissionen

Organisationen und Events, Flüge

Tutorials

PICO Ballone und Nutzlasten (Partyballone)

Wetterballone (Meteosonden)

CANSAT

Satelliten


Weitere Quellen

Zeitschriften

Übersicht der im Funkamateur publizierten Artikel zum Thema

A T i S e. V. (Arbeitskreis Amateurfunk und Telekommunikation in der Schule e.V.)

  • Praxisheft 5 („Ballonheft“) von 2005, Inhalt hier
  • Praxisheft 25: Pico Ballon mit DominoEX

Update 20171223/20181003

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.